Burnout-Schweiz - Praxis für Stressbewältigung & Resilienz Sankt Gallen | Davos | Zürich | Liechtenstein


Klangschalenschulung /Senioren und Pflegebedürftige

Klangschalen zur Bereicherung des Alltag, mehr Lebensfreude und Aufrechterhaltung aller Sinne

Jeder Tag ist wie der vorhergehende. Viele Senioren schätzen regelmäßige Abläufe und doch wäre es schön, auch älteren Menschen etwas Besonderes zu bieten. Mit dem Alter stellen sich körperliche wie seelische Beschwerden ein. Einige Bewoh-ner sind bettlägerig und werden schnell lethargisch. 

Bieten Sie Ihren Bewohnern Erfahrungen, die sie so bisher wahrscheinlich noch nie erfahren haben: tibetische Klangscha-lenentspannung für Gruppen, Selbsterfahrung mit Klang und Schwingung, Linderung bei Gelenk- und Muskelschmerzen, neue Sinneswahrnehmungen, Klangmassagen für Einzelpersonen und die Möglichkeit sanften Loslassens im Paliativbereich.

 

Übrigens, Klangschalen eignen sich auch als betriebliche Gesundheitsfürsorge. Mitarbeiter sind ruhiger, entspannter und zeigen auch in herausfordernden Situationen mehr Gelassenheit.

"Klangschalen für Senioren, -wohnheime"
Inhouse Schulungen, holen Sie die Weiterbildung in Ihren Betrieb. Ich schule Ihr Personal in Seniorenheim und -resi-denz für besondere Erlebnisse in  Klangmeditation, Klang-reisen und Klangmassagen.
Schulung  I "Klangreisen - Klangmeditation"
Schulung II"Klangschalenmassage für Einzelpersonen"
Komplettschulung I und II 

Schulung I: Klangreisen, Klangmeditation

Anwendung in Gruppen bis 10 TN zur Entspannung aber auch Aktivierung einzusetzen
Schulungsinhalt: Herkunft, Geschichte und Herstellung von Klangschalen / Wirkung von Klang und Schwingung Gestaltung des Raumes / Das richtige Anspielen von Klangschalen / Wahrnehmungsübungen zur Selbsterfah-rung / Nähe und Distanz / das respektvolle Miteinander / Intuitives Spielen / Klangreise, Klangmeditation und Fantasiereise, Klangduschen von Kopf bis Fuss
DAUER/Investition
1-tages Schulung von 7.5  Zeitstunden, incl. Pausen (individueller Start) pro TN Fr. 240.00
Mindestteilnehmer 4

Schulung II: Klangschalenmassage

 Anwendung als Einzelmassagen

 

Praktischer Teil: Aufsetzen von Klangschalen, Selbst-massage, Harmonisches Spielen,  Gegenseitiges achtsames Spielen, Ablauf einer Klangmassage /-dusche  

 

Theoretischer Teil: Herkunft, Geschichte und Herstellung von Klangschalen Wirkung von Klang und Schwingung Gestaltung des Massageraumes, Massageliege, Präsentation der Klangschalen

 

DAUER/Investition

 

2 Tage, Mindestteilnehmer 2 ( TN 2 je Fr. 480.00 / TN 4 je Fr. 400.00 / TN 6 je Fr. 320.00) Es besteht die Möglichkeit, auch Mitarbeiter anderer Einrichtungen anzumelden  

 


Komplettschulung I & II

Buchung beider Schulungen I & II

Es besteht die Möglichkeit, das Komplettpaket «Klangreisen/-meditation, -massage» zu buchen. Teilnehmerzahl 4, Dauer 3 Schulungstage am Stück,  incl. Pausen. Festpreis Komplettpaket 3 Tage Fr. 2'100.00 /Ihre Ersparnis 460.00

Zertifikat

Diese Schulung befähigt Ihre Mitarbeiter zur Durchführung von Klangschalenmassagen für Einzelpersonen. Die Durchführung einer Klangmassage hat sich ebenfalls für bettlägerige Personen, wie auch im Palliativ-bereich bewährt. In diesem allerletzten Lebensabschnitt ermöglichen die Klänge und Schwingungen ein leichteres Loslassen. Das Erlernte kann direkt nach der Schulung in der Praxis angewandt werden. Jeder Teilnehmer erhält ein Abschlusszertifikat.

Der Wohlklang von Klangschalen für Senioren, Pflegebedürftige und Demenz erkrankte

Insbesondere für Senioren, Pflegebedürftige und an Demenz erkrankte Menschen reduziert sich das Leben auf immer weniger Sinneseindrücke. Hier bieten Klang-schalen nicht nur neue, wohltuende und intensive Körpererfahrungen, sondern sie können sogar aktivierend, stimulierend, aber auch beruhigend, entspannend und Sicherheit schenkend, eingesetzt werden.

 

Schon im Mutterleib ist der Hörsinn als erstes entwickelt und vollständig ausge-bildet. Wenn der Mensch geboren wird, ist er im Hören von Klängen schon ein „alter Hase“. An seinem Lebensende nimmt der Mensch bis zuletzt akustische Reize wahr. Klang ist somit ein Medium, welches Gefühle anspricht und Emotio-nen weckt. Ebenso vertraut sind Schwingungen und Vibrationen, und so erreichen Klangschalen den Menschen immer auf berührende Art und Weise.

 

Studien belegen, dass unruhige Senioren ruhiger werden, dass durch Klangscha-len ca. 35% weniger Psychopharmaka eingesetzt werden müssen und Bewohner wieder mehr Freude am sozialen Leben haben. Auf körperlicher Ebene können rheumatische Erkrankungen, Steifheit der Gelenke und Taubheitsgefühle gelin-dert werden.

klangschalen für Seniorenheime
klangschalen für Seniorenheime

Hier finden Sie ein großes Angebot an Burnout-Prävention, Kursen und Klangschulungen.


Inhouse-Pauschale

 Inhousepauschale

An- und Abreise innerhalb 100 km von meiner Praxis Fr. 100.00/ jeder angefangene zusätzliche km jeweils Fr. 1.10 / Sollten Übernachtungen notwendig sein, werden die Kosten vom Auftraggeber übernommen.

 (Natürlich kann die Schulung auch in meiner Praxis/Semi-

narraum im Kanton SG durchgeführt werden, dann entfällt diese Pauschale)

Direkt nach der Schulung kann ein hochwertiger Grund-stock an Klangschalen zu einem vergünstigten Sonder-preis (./. 20%) bei mir erworben werden.